About Tamara Kraus

Bild: © peshkova – Fotolia.com

Immer mehr Unternehmen erkennen den Trend: weg von starren Vorschriften und Hierarchien. Dafür mehr Spaß und Flexibilität! Gerade die so genannte Generation Y fordert diesen Gedankenumschwung gerade zu ein.

Generation Y – das beschreibt die zwischen 1980 und 2000 Geborenen. Sie wollen nicht ausschließlich für die Arbeit leben und vor allem achten sie darauf, dass ihre Tätigkeiten sinnvoll sind. Die jungen Arbeitnehmer von heute haben hohe Ansprüche an ihren zukünftigen Job und fragen stets nach dem Sinn, nach dem „Warum“. Daher der Zusatz „Y“, englisch ausgesprochen „why“. Weiterlesen

Social Share Toolbar