Ein kurzes Nickerchen am Schreibtisch wirkt nachweislich Wunder, steigert unsere Leistungsfähigkeit und bringt bessere Stimmung. Zwischen 10 und 30 Minuten sollte das Schläfchen dauern, bei dem es in erster Linie gar nicht um den Schlaf geht, sondern um die Entspannung und das Herunterfahren des Körpers. Keinesfalls sollte der Schlaf länger als 30 Minuten dauern, andernfalls fallen Sie in den Tiefschlaf und sind anschließend umso müder.

Gibt es bei Ihnen im Unternehmen die Möglichkeit dazu? Würden Sie so etwas gerne nutzen bzw. anbieten?

Social Share Toolbar

Hässliche Räume und schlechte Luft am Arbeitsplatz – wer kennt das nicht? Wir zeigen Ihnen welche Büropflanzen geeignet sind.

Pflanzen am Arbeitsplatz verbessern bekanntlich das Raumklima. Sie bauen Kohlendioxid ab, produzieren Sauerstoff und erhöhen auf natürlichem Weg die Luftfeuchtigkeit. Darüber hinaus steigern sie nicht nur die Leistungsfähigkeit und Konzentration, sondern verringern auch die Schadstoffanteile in der Luft, die beispielsweise durch Tapeten, Teppichböden, Drucker und Kopierer produziert werden. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Vielen Arbeitnehmerinnen ist die Work-Life-Balance inzwischen wichtiger als ein hohes Gehalt und Karrierechancen – dies ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung unter Nachwuchskräften durch die 2hm Strategieberatung und dem Lehrstuhl für Marketing an der Universität Mainz. Neben dem Job und Karriere spielen heute auch andere Aspekte wie Kinder, Familie und Freizeit eine wichtige Rolle. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Durch den demografischen Wandel und späteren Renteneinstieg erweitert sich die Altersspanne der Beschäftigten. Statistiken belegen eindeutig, dass heutzutage im Durchschnitt mehr als die Hälfte aller Angestellten über 50 Jahre alt sind. Somit wird deutlich, welch hohen Stellenwert ältere Mitarbeiter in den Unternehmen haben. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Die Möglichkeit des Home-Offices für die Arbeitnehmer anzubieten, kann die Arbeitgeberattraktivität erhöhen – egal, ob es sich um tage- oder stundenweise Nutzung eines Home-Office Platzes handelt oder der gesamte Arbeitsbereich nach Hause zum Arbeitnehmer verlagert werden soll. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Für Unternehmen wird die Attraktivität als Arbeitgeber immer wichtiger. Sie reagieren, in dem sie Telearbeit ermöglichen, Kinder- und Angehörigenbetreuung unterstützen und flexible Arbeitszeiten anbieten.
Die Motive, welche die Unternehmen dazu veranlasst familienfreundliche Maßnahmen in Ihrem Unternehmen einzuführen, sind zum einen qualifizierte Mitarbeiter zu halten oder zu gewinnen sowie die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter zu erhöhen. Zum anderen wollen die Arbeitgeber durch geringe Fluktuation, niedrigeren Krankenstand und höhere Produktivität der Beschäftigten Kosten sparen. Weiterlesen

Social Share Toolbar