Bild: © Robert Kneschke - Fotolia.com

Bild: © Robert Kneschke – Fotolia.com

Mehr als jedem dritten Arbeitnehmer fehlt die richtige Motivation für ein engagiertes Arbeiten. Dies besagt eine Studie von Aon Hewitt, in der die rund 3,8 Millionen Befragten vor allem die Tatsache bemängeln, sie können in ihrem Beruf nichts bewirken sowie eine geringe Chancengleichheit.

Dem gegenüber stehen Verbesserungen in den Kommunikation zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Entscheidungen werden nun zunehmend in Absprache getroffen. Weiterführend werden auch verbesserte Arbeitsprozesse positiv erwähnt.

Essenz der Studie bleibt jedoch, dass Unternehmen es zwar schaffen die Arbeit angenehmer für ihre Arbeitnehmer zu gestalten, es dabei jedoch versäumen einen Sinn hinter der Arbeit zu vermitteln. Um eine größere Zahl von Arbeitnehmern zu motivieren gilt es sich dieser Herausforderung zu stellen, denn wie allgemein bekannt ist sind glückliche Mitarbeiter meist auch die produktiveren.

Mehr Infos zur Studie gibt es hier (Englisch): http://bit.ly/17HpgjT

Social Share Toolbar

Bild: © aey – Fotolia.com

Den geeigneten Nachwuchs und die beste Belegschaft zu finden, ist sehr wichtig für jedes Unternehmen. Daher ist es wichtig zu wissen und zu sehen, wie andere Unternehmen sich um Bewerber bemühen. Daher möchte ich Ihnen den folgenden Artikel bei Spiegel Online ans Herz legen, der eine Studie zu den besten Karriereseiten von Unternehmen im Netz vorstellt. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Vielen Arbeitnehmerinnen ist die Work-Life-Balance inzwischen wichtiger als ein hohes Gehalt und Karrierechancen – dies ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung unter Nachwuchskräften durch die 2hm Strategieberatung und dem Lehrstuhl für Marketing an der Universität Mainz. Neben dem Job und Karriere spielen heute auch andere Aspekte wie Kinder, Familie und Freizeit eine wichtige Rolle. Weiterlesen

Social Share Toolbar