Bild: © Stuart Miles - Fotolia.com

Bild: © Stuart Miles – Fotolia.com

Ob man bereits den ersten Schnee des Winters bestaunen durfte hängt davon ab, wo man heimisch ist. Doch unabhängig vom ersten Schnee sind die Anzeichen kaum zu übersehen – es wird Winter. Um den Winter möglichst krankheitsfrei und unbeschadet zu überstehen, gilt es unserm Immunsystem ab und an ein wenig unter die Arme zu greifen.
Klar könnte man nun einen Apfel nach dem Anderen verputzen. Vielleicht schälen Sie ja auch gerade eine Clementine, während Sie das hier lesen.
Wer jedoch Lust auf etwas neues hat und sich für exotische Früchte begeistern kann, dem sei die Sharonfrucht wärmstens empfohlen. Die aus Israel stammende Frucht ist eine wahre Vitaminbombe und wird Ihnen helfen die ein oder andere Erkältung schon im Keim zu ersticken.

Was genau die Sharonfrucht so geeignet macht erfahren Sie hier:

http://bit.ly/1dPeBrS

Social Share Toolbar

Bild: © Robert Kneschke – Fotolia.com

Eine schnelle Hilfe gegen den Stress könnte für Sie vielleicht auch die Klopfakupressur sein. Durch die Klopfakupressur sollen Blockaden gelöst und belastende Emotionen vertrieben werden. Ideal ist diese Methode, da Sie die Klopfakupressur überall und jederzeit schnell einsetzen können – auch im Büro, wo Sie schnell etwas gegen den Stress unternehmen möchten.
Wie genau dies geht und was bei dem Klopfen der Meridianpunkte zu beachten ist, können Sie sich ausführlich im Artikel von Fit for Fun online anlesen: http://bit.ly/16GwzIJ

Social Share Toolbar

Bild: © yanlev – Fotolia.com

Sie haben sich vorgenommen, mehr Sport in diesem Jahr zu machen – einfach mal Joggen gehen, welches gesund ist, das ein oder andere Fettpolster verbrennt und einen Ausgleich für den Stress und Alltag zu haben. Gratulation! Leider finden wir bei fast allen unseren guten Vorhaben, immer wieder eine Ausrede, wenn wir keine Lust haben. Daher möchte ich Ihnen heute empfehlen, sich Gedanken über die Unterstützung durch einen Personal Trainer zu machen.

Die folgenden Vorteile bietet ein Personal Trainer: Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © Stuart Miles – Fotolia.com

Bei einigen Unternehmen gibt es sie schon und viele müssen noch nachrüsten: Wir sprechen von der zukünftigen Verteilung der Arbeits- und Lebenswelt und den Ansprüchen der Mitarbeiter an die Flexibilität des Ortes für die Erfüllung Ihrer Arbeitstätigkeiten. Gemäß der Studie „Forecast 2025“ vom Fraunhofer Institut zum Thema „Nachhaltige Büro- und Arbeitswelten“ spielen viele verschiedene Aspekte eine Rolle für die zukünftige Arbeitswelt: gesellschaftliche Veränderungen, neue Lebensstile und u. a. auch die modernen Kommunikationsmöglichkeiten. Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © Marco2811 – Fotolia.com

Kennen Sie das von sich auch? Sie sagen häufiger ja als nein, obwohl Sie die Zeit für die Erfüllung der Aufgabe gar nicht haben. Als Konsequenz haben Sie mehr Stress und viel zu viel zu tun. Daher nehmen Sie sich wirklich und konkret vor, im Berufs- wie auch im Privatleben einfach mal Nein zu sagen. Sie werden entdecken, dass Sie mehr Zeit für sich haben und auch der Chef sowie die Familie und Freunde zumeist Verständnis für eine Absage haben.

Folgende Tipps möchten wir Ihnen hierzu noch auf den Weg geben: Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © Dirima – Fotolia.com

Studentenfutter kennen wir ja alle, aber kennen Sie schon die folgenden Lebensmittel zur Unterstützung der Denkleistung? Ernährungsexperten raten zu komplexen Kohlenhydrate und diese sind im Gemüse, in Hülsenfrüchtes und Vollkornprodukten. Die Hülsenfrüchte haben noch einen weiteren Vorteil: dessen Antioxidantien und Lecithin helfen relaxter durch den Tag zu gehen. Wallnüsse helfen besonders bei Nervosität und Konzentrationstiefs. Ansonsten liefern Nüsse auch Vitamin B, Antioxidantien, Mineralstoffe und Cholin und bei dessen Genuss wird das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet.

Kurz zum Merken folgende Liste für mehr Konzentration: Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © stokkete – Fotolia.com

Wir leben in einer Konsumgesellschaft und sind immer davon getrieben, etwas Neues haben zu wollen – das kennen Sie bestimmt auch! Aber erfüllt uns der Besitz von diesem oder jenem? Oder schränken uns das Haben-Wollen und das neu errungene Gut sogar ein? Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © Fotowerk - Fotolia.com

Bild: © Fotowerk – Fotolia.com

Bei der Unterstützung der Arbeitnehmer, Ihr Familienleben und den Beruf bzw. die Karriere unter einen Hut zu bekommen, ist das Angebot bezüglich „Krippenplätze und Kindertagesstätten“ vielfältig möglich. So muss es nicht idealerweise vielleicht die betriebszugehörige Kinderbetreuung sein. Auch anders können Unternehmen bei der Familienfreundlichkeit und somit auch als attraktiver Arbeitgeber bei Ihren Mitarbeitern punkten.

Diese Möglichkeiten zur Unterstützung bieten beispielsweise andere Unternehmen: Weiterlesen

Social Share Toolbar

Bild: © yanlev – Fotolia.com

Durch die vielen verschiedenen Verpflichtungen und Erledigungen gibt es manchmal einfach zu wenig Zeit für das gemeinsame Familienleben mit Genuss.

Damit Sie eine schöne Auszeit mit der Familie am Abend genießen können, gibt es bei Henkel Lifetimes ein paar Tipps und Empfehlungen nachzulesen.

Zum Beispiel: Wie Sie mit kleinen Veränderungen – Kerzenlicht anstatt Lampenlicht – den Abend zu etwas Besonderem machen können. Oder auch gemeinsam eine Pizza backen. Vielleicht auch anstatt Fernsehschauen macht ein Spieleabend doch mehr Spaß.

Ein paar weitere Tipps u. a. wie auch der Haushalt gemeinsam erledigt werden kann, finden Sie hier: http://bit.ly/14Ds7qf

Social Share Toolbar

Wir hatten schon verschiedenste Apps hier in der Gruppe vorgestellt, um u. a. Einkaufslisten, To-Do-Listen u. a. zu organisieren (Hier finden Sie die verschiedenen Empfehlungen: http://bit.ly/13ZswUm; http://bit.ly/VmBRRf; http://bit.ly/VhlYPS). Jetzt ging es für uns darum, ein Tool für das „komplette“ Familienmanagement zu finden und halten die folgenden zwei Möglichkeiten für empfehlenswert. Weiterlesen

Social Share Toolbar